|
   


Freitag, 30.08.2019, 19.30 Uhr

Paul O'Dette (USA)


Altes Hallenbad, Haagstraße 29

61169 Friedberg
Tel: 0 60 31 / 30 34
Tickets 25€


Tickets
 



 
 





Fr 30.08.2019
Paul O'Dette | 19.30h



Sa 14.09.2019
Barrios Guitar Quartet | 19.30h



Sa 21.09.2019
Sönke Meinen &
Jule Malischke
| 19.30h




Paul O'Dette

Wer den Lautenisten und Dirigenten Paul O’Dette kennt, würde nicht vermuten, dass er seine musikalische Karriere als E-Gitarrist begann. Heute tritt der in Columbus/USA geborene O’Dette regelmäßig bei den großen Festivals auf der ganzen Welt auf. Er hat mehr als 140 Aufnahmen vorgelegt, zwei Grammy Awards gewonnen und sieben Grammy- Nominierungen, einen ECHO Klassik, sowie zahlreiche internationale Plattenpreise erhalten. Er ist Professor für Laute und Direktor für Alte Musik an der renommierten Musikhochschule Eastman sowie Artistic Director des Boston Early Music Festival.

Eines der seltenen Konzerte 2019 in Deutschland, ein Muss für alle Liebhaber guter Musik und starker Live-Performance!

Robin is to the Greenwood Gone"
Elizabethan Lute Music from the Golden Age

Die Laute war im 16. Jahrhundert das populärste Instrument, von ähnlicher Bedeutung wie das Klavier im 19. Jahrhundert. An Europas Höfen galten die Lautenisten als Rockstars der Renaissance und wurden als Kronjuwel jeden Hofes betrachtet. Das goldene Zeitalter der Laute brachte brillante Spieler und Komponisten hervor - u.a. John Dowland, John Johnson und Daniel Bachelar.
Das heutige Programm beinhaltet eine Vielfalt an Kompositionen, von leichtherzigen, tänzerischen Stücken bis hin zu bewegenden chromatischen Fantasien.



 
  Gefördert vom Kultursommer Mittelhessen   Impressum |